Flirt De Erfahrungsberichte

Undurchschaubares Geflecht von Firmen Noch etwas scheint nicht so richtig zu einem hippen Berliner Szene-Startup passen zu wollen. Die jährige Geschäftsführerin Gerda Wessel-Marquardt lebt im sechs Zugstunden entfernten Monheim bei Köln. Laut Wirtschaftsauskunftsdienst Creditreform wohnt im selben Haus der jährige Friedrich Trappe, seines Zeichens Geschäftsführer von Parwise.

Seine Tochter Heidi Braig wiederum führt die Geschäfte der Flirtcafe Online GmbH. Der Lokalpresse sind ein Klaus Dieter Trappe und dessen Lebensgefährtin Gerda Wessel-Marquardt als Karnevalsjeck und Maikönigin bekannt. Cookies speichern sich beim Surfen auf den Rechner. Diese Firma gibt es tatsächlich. In einem tristen Bau am Hansaring 61 sitzt die Internetone AG mit rund 50 Mitarbeitern, ein Online-Marketing-Unternehmen, das laut Webseite auch Start-ups entwickelt.

Vielleicht gibt es auch einen anderen Grund für die Zurückhaltung: Aussagen von Ex-Mitarbeitern sowie internen Firmendokumenten zufolge ist die Internetone AG tief in den Betrieb von Dateformore. Ex-Mitarbeiter packen aus Zahlreiche Ex-Mitarbeiter sagen, die Portale würden aus Köln programmiert und vermarktet. Ein Teil war sogar bereit, eidesstattliche Versicherungen dazu abzugeben. Darin fallen die Portalnamen gleich mehrfach.

Auch ein Geschäftsleiter wird genannt: Ein gewisser Ingo Kaun, den alle befragten Ex-Mitarbeiter als Führungskraft identifizierten. Kaun tritt in der Öffentlichkeit nicht als Geschäftsleiter auf, im Netz hat er kaum Spuren hinterlassen. Einen Tag nach der Presseanfrage verschwindet aber sein Eintrag bei der NOAH-Konferenz plötzlich. In der Dating-Szene ist Kaun hingegen kein Unbekannter: Als ehemaliger Eigentümer der Medusa United Media stand er hinter Flirtcafe — einem Dating-Portal, das die Verbraucherzentrale später erfolgreich wegen angeblich erloschener Widerrufsrechte abmahnte.

Staranwalt Ralf Höcker sitzt im Aufsichtsrat Ein renommierter Mann könnte aufklären, was bei der Internetone AG vor sich geht: Der Promi-Anwalt und frühere RTL-Moderator Ralf Höcker. Vielen ist er als Vertreter von Jörg Kachelmann und Heidi Klum bekannt. Oder als smarter Talkshowgast bei Lanz, Illner und Plasberg.

Was hingegen die wenigsten wissen: Höcker, Professor für Marken- und Medienrecht, ist zugleich der Vorsitzende des Aufsichtsrats der Internetone AG. Er sollte deshalb den Überblick haben, was in dem Haus passiert. Wer sich die App installiert hat, sollte daher unbedingt eigene Fotos hochladen, damit diese auch bewertet werden können. Wenn ein interessantes Bild entdeckt wurde, kann man aufs jeweilige Profil zugreifen und mehr über die Person erfahren. Natürlich ist dann auch die Kontaktaufnahme via Chat möglich.

Durch eine Suchfunktion ist es möglich, Treffer aus der eigenen Region oder aus ganz Deutschland angezeigt zu bekommen. Um die regionale Suche zu benutzen, muss die App die Erlaubnis haben, das Smartphone des Benutzers orten zu dürfen. Die Kommunikation funktioniert per Chat oder per Nachricht, es ist zudem der Versand von Bildern möglich. Also überzeugt bin ich auch nicht von diesem Chat. Schade hätte gerne eine Partnerin da ich schon so lange alleine bin. Habe über 3 Monate mit einer Frau geschrieben frostbeule wo man nur verarscht wurde.

Man wird nur animiert weiter Coins zu kaufen, deshalb empfehle ich jedem Finger weg nur Abzocke! Mir haben als ich einige Coins gekauft habe, direkt 4 Moderatoren geschrieben. Alle waren schöne Models, die man sich ja auch aus dem Internet als Bilder laden kann. Es ist wirklich ein Unding, Leuten dessen Geldbeutel zu leeren, egal ob Mann oder Frau.

Ich kann nur empfehlen, wenn jemand zu viel Geld hat, direkt dieser Verbrecherbande, das ganze Geld als Spende zu übersenden. Mehr kann ich zur Zeit auch nicht mehr dazu sagen. Mai um Portal kann man nur eines Sagen FINGER WEG , wenn ihr zu viel Geld habt kann ich gerne meine Kontaktdaten bereit stellen , habt ihr zu viel Zeit dann hätte ich eine Super Beschäftigung für euch bei mir gibt es immer etwas zum Aufräumen Putzen usw nein Schade , ihr habt aber genau denn selben Erfolg damit beim anderen Geschlecht wie auf diesem Portal , jetzt fragst du dich hier wie kann das sein , eben genau garnicht das einzige was passiert, dein Geld ist Ruck Zuck weg , glaubt allen die hier ihre Meinung Preis geben , ich hatte auch das Vergnügen mit einem Fake zu Schreiben da kannst dich vor eine Parkuhr setzen und ihr deine Geschichte erzählen , bringt bestimmt einige Lacher.

Deutschland schafft sich ab und auch FunFlirt. Ich habe auch schon andere Portale ausprobiert, immer dasselbe. Am schlimmsten sind die Amerikaner, alles gefakt und nur Abzocke. Schlimm das man so mit Gefühlen ehrlicher Menschen spielt die einen Partner suchen. März um Nach mehreren Tagen hin und her schreiben, wollten sie nicht mit der Handynummer rausrücken, wollten aber auch nicht meine haben. Somit verstärkte sich mein Verdacht immer mehr, dass es die in den AGB erwähnten Moderatoren-Accounts sind.

Für nen Server in FFM mit SSL-Verschlüsselung? März um 1: Da bin ich lieber bei lovescout habe einen festen Betrag und sogar mehrere reale Treffs gehabt. Also Finger weg von Funflirt Ich sagt: März um 3: Wenn du Coins hast bist der Beste, schönste und alles was du hören willst und wenn die Coins dann weniger werden wird der Ton etwas anders. So wie ein kleiner Streit vom Zaun gebrochen. Nicht so furchtbar, sondern so dass man aufladen tut und antwortet.


Flirten.de App Erfahrungsbericht